Leistungen

Rechtsberatung

Schloss Köpenick

 


Die Erstberatung dient der Klärung offener Rechtsfragen, ohne dass damit eine Übernahme des Mandats verbunden ist. In vielen Fällen ist es ratsam, sich möglichst früh von einem Anwalt beraten zu lassen, um vermeidbare Fehler oder Fehleinschätzungen zu verhindern.

Die Gebühren für die Erstberatung vereinbaren wir mit Ihnen zu Beginn des Gesprächs. Dabei werden der Umfang, die Schwierigkeit und die Bedeutung der Angelegenheit, Ihre Einkommens- und Vermögensverhältnisse sowie ein eventuell bestehendes besonderes Haftungsrisiko berücksichtigt. Für die Mehrzahl der Beratungsgespräche vereinbaren wir Gebühren zwischen 70,00 EUR incl. 19 % USt. und 130,00 EUR incl. 19 % USt. Zum Schutz der Verbraucher hat der Gesetzgeber für diese die Kosten einer Erstberatung gem. § 34 Abs. 1 S. 3 RVG auf maximal 226,10 EUR incl. 19 % USt gedeckelt.

Die Kosten für die Erstberatung werden häufig von Rechtsschutzversicherungen übernommen. Gerne übernehmen wir die Deckungsanfrage für Sie. Wer über ein geringes Einkommen verfügt, kann ggf. Beratungshilfe in Anspruch nehmen. In diesem Fall trägt das Land Berlin die Kosten der Beratung, wobei eine Zuzahlung des Beratungshilfesuchenden in Höhe von 15,00 EUR incl. 19 % USt. zu zahlen ist.